DeutschEnglish

Dividende

Aufgrund der Geschäftsentwicklung 2017/18 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat vor, aus dem Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2017/18 in Höhe von 541.106,33 Euro keine Dividende an die Aktionäre auszuschütten und den gesamten Bilanzgewinn auf neue Rechnung vorzutragen. Im September 2018 wurde ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Ertrags- und Effizienzsteigerung auf den Weg gebracht, das seine volle Wirkung ab 2020 entfalten soll. Der Vorstand strebt an, bei verbesserten Ergebnissen wieder an die kontinuierliche Dividendenpolitik der letzten Jahre anzuknüpfen. 

Dividendenentwicklung