DeutschEnglish

Public procedures directory

(Only available in German language.)

Das BDSG schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben  entsprechend § 4e verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle:
Ahlers AG
-für alle Gesellschaften der Ahlers-Group

2. Vorstände:
Ahlers AG
Dr. Stella A. Ahlers, Götz Borchert, Dr. Karsten Kölsch

Gesellschaften und Geschäftsführung:
Ahlers Textilhandel GmbH & Co. KG
Dr. Stella A. Ahlers
Ahlers Retail GmbH
Dr. Stella A. Ahlers, Götz Borchert, Dr. Karsten Kölsch
Ahlers Vertrieb GmbH
Dr. Stella A. Ahlers, Götz Borchert, Dr. Karsten Kölsch
Ahlers Zentralverwaltung GmbH
Dr. Karsten Kölsch, Uwe Dubbert, Christian Schneider
Ahlers P.C. GmbH
Jürgen Beckmeier, Karl-Friedrich Schielmann, Dr. Stella A. Ahlers
Baldessarini GmbH
Christine Jonski, Dr. Stella A. Ahlers
Jupiter Bekleidung GmbH
Manfred Kamps, Dr. Karsten Kölsch
Otto Kern GmbH
Daniel Kraus, Dr. Stella A. Ahlers
Pioneer Jeans-Bekleidung GmbH
Peter Kelzenberg, Dr. Karsten Kölsch
Pionier Berufskleidung GmbH
Ulrich Heesen, Dr. Stella A. Ahlers
Pionier Jeans & Casuals Deutschland GmbH
Peter Kelzenberg, Dr. Stella A. Ahlers
Westfälisches Textilwerk Adolf Ahlers Stiftung & Co. KG
Dr. Stella A. Ahlers

3. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
Uwe Dubbert

4. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Elverdisser Straße 313
32052 Herford

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung:
Gegenstand der Ahlers AG und ihrer Unternehmen ist die Herstellung von und der Handel mit Textilien und Bekleidung jeder Art sowie alle hiermit in Verbindung stehenden Geschäfte.

6. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Es werden im wesentlichen zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Kundendaten (Adressdaten, Bankverbindungen, ggfs. Liquiditäts- und Bonitätsdaten)
  • Lieferantendaten (Adressdaten, Bankverbindungen, ggfs. Qualitätsdaten)
  • Mitarbeiterdaten, Bewerberdaten (Personaldaten zur Personalverwaltung, -steuerung und –abrechnung)

soweit diese zur Erfüllung der unter 5. genannten  Zwecke erforderlich sind.

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden)
  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z.B. Personalverwaltung, Rechnungswesen, Einkauf, Vertrieb, EDV)
  • Weitere externe Stellen wie z.B. Kreditinstitute (Zahlungsaufträge), Kreditversicherer und Auskunfteien (Bonitätsprüfungen).

8. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.

9. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant.

Ahlers AG
Datenschutzbeauftragter
Ariel Biskupek